• Merzhausen
  • Einfamilienhaus 260,8
  • xx 260,8m²
  • 9 Zimmer
1.100.000,00 EUR

79249 Merzhausen

Die genaue Adresse teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.

Der Kern des Hauses wurde 1928 erbaut. 1955 erfolgte der erste Anbau.
In 1988 wurde das Dachgeschoss ausgebaut und isoliert.
Der moderne Anbau erfolgte im Jahr 2000. Beton ist sichtbar. Alles andere ist Holzrahmenkonstruktion oder Glas. Die Dachkonstruktion ist im Wesentlichen flach geneigt.

Die Heizungsanlage ist im Jahr 2000 komplett erneuert worden. Die Wärmeversorgung erfolgt über eine Gasbrennwerttherme. Zur Unterstützung für die Warmwasseraufbereitung sind Sonnenkollektoren auf dem Dach installiert.
Die Gewerbeeinheit hat eine eigenständige Warmwasserversorgung über Elektroboiler.

Die Liegenschaft befindet sich in einem außerordentlich guten und gepflegten Zustand.

Die Wohnung im Neubau erstreckt sich über 2 Geschosse mit insgesamt 6 Zimmern auf einer Fläche von ca. 218 qm².
Im Dachgeschoss erwartet Sie eine sehr schöne und gut vermietbare 2-Zimmer Wohnung mit rd. 43,2 qm². Ausgestattet ist die Wohnung mit einer Küche und einem Balkon.

Im Altbau befindet sich eine Gewerbefläche auf 89,9 qm², welche mit einem langfristigen Mietvertrag ausgestattet ist. Jährliche Nettokaltmiete derzeit 10.800 EUR.
Die Fassade vom Altbau wurde in 2012 komplett erneuert.

Das Haus ist ab sofort verfügbar.

Merzhausen liegt unmittelbar südlich der Schwarzwaldmetropole Freiburg am Eingang des Hexentals und gehört zum Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.

– über 5.000 Einwohner
– quasi ans Herz der Universitätsstadt Freiburg gewachsen
– beliebter Wohnort unmittelbar an der südlichen Stadtgrenze mit dörflichem Flair
– eine alte Weinbaugemeinde, eingebettet zwischen Lorettoberg, Schlierberg und
Becherwald von Südosten und dem Schönberg im Südwesten

Infrastruktur:

– Alle Geschäfte für den täglichen Bedarf vor Ort – großartige Einkaufsmöglichkeiten
an der Merzhauser Straße.
– Ärzte, Apotheke, Banken
– Grundschule (Hexentalschule)
– Kindergärten
– katholische öffentliche Bücherei
– zwei Seniorenwohnanlagen
– Gut bürgerliche bis anspruchsvolle Gastronomie
– Vereine, Hallenschwimmbad, Kulturveranstaltungen usw.

ÖPNV:

Die Linie 3 der Freiburger Verkehrs AG (VAG) fährt bis unmittelbar an den Ortsrand von Merzhausen (Paula-Modersohn-Platz).
Busverbindung mit Linie 7208 der SüdbadenBus GmbH (SBG).

Die Wohnung ist im Neubau offen und lichtdurchflutet angelegt. Das Wohnzimmer ist sehr großzügig mit einer Raumhöhe von ca. 3,5 m hergestellt.
Zur Unterstützung der Wohlfühlatmosphäre gibt es einen Kaminofen für Komfortheizung.

Der Anbau wird komplett über eine Fußbodenheizung beheizt. Im Altbau als Anteil vom OG sind Heizkörper montiert.

Die zwei Kinderzimmer im Anbau sind jeweils mit Einbauschränken und Einbauregalen ausgestattet, sowie mit Hochbetten, die von der Decke abgehängt sind.

Im Altbau befindet sich ein modernes Badezimmer mit Badewanne und großer bodengleicher, ebenerdiger Dusche mit Regenbrause. Zuletzt modernisiert in 2014. WC mit Waschbecken befindet sich im separaten Raum.

Unter dem Essbereich befindet sich ein Weinkeller mit Ziegelsteinauskleidung und davor ein Vorratsraum.
Der Innenhof kann als Carport genutzt werden. Dahinter ist die Doppelgarage mit neuem Sektionaltor (2018).

Die Dachgeschosswohnung verfügt über einen offenen Wohn-Koch-und Essbereich, sowie ein Schlafzimmer und Badezimmer. Der Fußboden im Bad ist gefliest, ansonsten in Parkett Eiche ausgeführt. Die Dachgeschosswohnung ist über ein eigenes Treppenhaus separat zugänglich.

Details
Objekt ID: 5294
Kaufpreis: 1.100.000,00 EUR
Lage: Wohngebiet, Merzhausen
Befeuerung: Gas
Zimmer: 9
Wohnfläche: 260,8m²
Gesamtfläche: 350,7m²
Grundfläche: 421m²
Nutzfläche: 350,7m²
Baujahr: 1999
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Courtage:3,57% des Kaufpreises
MwSt.-Satz:19 %
Anzahl Garagenstellplätze:1
Bodenbelag:Fliesen, Parkett
Küche:Offene Küche
Merkmale
GarageEinbaukücheGäste-WCKellerKabel/Sat-TV
Energiedaten
Heizungsart: Zentralheizung, Fußbodenheizung
Befeuerungsart: Gas
Wert des Endenergiebedarfs: 135,2 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Verbrauch
Energieeffizienzklasse: E
Baujahr lt. Energieausweis: 1999