• 522 m²
  • 15 Zimmer
  • 4  Badezimmer
1.600.000,00 EUR

-Stadtvilla, Gründerzeit, Denkmal-schutz

– Kulturdenkmal

-Solide, massive Bausubstanz, sehr guter Unterhaltungszustand

-Handwerkliche Bestleistungen

-Historische Architektur mit künstlerischen Fassetten und Raffinessen im Detail

-Nachhaltige langfristige Mietverhältnisse mit anspruchsvollem Klientel

-Sanierung / Modernisierung erfolgte 1992 – ausgenommen Kellerwohnung und Dachspitz.

Die Liegenschaft präsentiert sich außerordentlich gut, anspruchsvoll mit großem Flair und Charakter; als attraktives Stadthaus mit nostalgischem Ausdruck ehrwürdiger Baukunst. Der Betrachter ist dankbar für den Erhalt dieser Fassade mit schönen Fenstern, Gesimse und Gewänder.
Der Pflege- und Erhaltungszustand ist außerordentlich gut.

Im Innern des Hauses bedarf es einiger Modernisierungsarbeiten, jedoch ist der Wohnwert in den gut belichteten und hohen Räumen sehr angenehm und gefragt.

Attraktive, sehr begehrte Wohnlage im Freiburger Stadtteil Herdern, ruhige anspruchsvolle Nachbarschaft, nahe dem Stadtzentrum und Stadtgarten, gute Infrastruktur.

Parkettfußböden, Stuckdecken, Zentralheizung, nostalgische Details (Bleiverglaste Fenster, nostalgische Türschlösser etc.)

Details
Merkmale
Energiedaten