• 244 m²
  • 8 Zimmer
  • 8  Schlafzimmer
  • 3  Badezimmer
875.000,00 EUR

Wohnen im ehemaligen Klostergarten – Hierbei handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus auf sehr schön gelegenem Grundstück in Hanglage in Freiburg-Günterstal.

Das Mehrfamilienhaus besteht aus zwei 3-Zimmer-Wohnungen, einer 1-Zimmer-Einlieger-Wohnung und einem teilausgebauten Dachspitz (Gästezimmer).

Auf dem Grundstück innerhalb der Mauern des ehemaligen Klosters befinden sich eine ehemalige Stallung, ein Schopf und ein Gewächshaus.

Die Lage ist das Highlight dieses Grundstücks. Unweit des Freiburger Stadtzentrums genießen Sie hier dank der naturnahen Lage ländliches und aufgrund der Umgebungsbebauung gar historisches Flair.

Das bebaute Grundstück befindet sich erhaben, ohne jedoch selbst Hanglage aufzuweisen, innerhalb des ehemaligen Gartens einer Zisterzienserinnenabtei von 1221.

All das, ohne die Anbindung an die Infrastruktur der Stadt Freiburg einzuschränken. Sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie beispielsweise das Stadtzentrum oder den Hauptbahnhof in wenigen Minuten. Die Straßenbahnhaltestelle ist ca. 250 m entfernt.

Details
Merkmale
Energiedaten